Nachtleben New Orleans

New Orleans: Nachtleben und Clubs

Nachtleben New Orleans: Die Stadt, die Jazz, Cocktails und Mardi Grass hervorgebracht hat, bietet ein Nachtleben, das nur für Mutige und Liebhaber guter Partys geeignet ist. Die Kabarettshows sind eine der Hauptattraktionen und lassen den Abend lebendig und unwiderstehlich werden. Und obwohl die Morgendämmerung immer kommt, sind die Nächte in dieser fröhlichen Stadt in den Vereinigten Staaten ewig und magisch. Lesen Sie unseren vollständigen Leitfaden zu den besten Nachtclubs und Bars in New Orleans!

Nachtleben New Orleans

liegt am Mississippi River im südlichen Bundesstaat Louisiana und ist eine der schönsten Städte der Vereinigten Staaten . Mit über 400.000 Einwohnern ist es eine der bevölkerungsreichsten Städte in Louisiana und ist reich an Geschichte und schönen Bräuchen.

Die Stadt hat ihren Namen vom Herzog Orléans , der von Ludwig XV. in der Zeit von 1715 bis 1723 als Regent des Ortes entsandt wurde. Zunächst wurde New Orleans von den Spaniern regiert, dann begann eine Zeit der französischen Herrschaft, die zur Bereicherung der Kultur des Ortes beitrug. Schließlich gelingt es den Vereinigten Staaten, Louisiana zu kaufen, und hier beginnt eine Kultur zu entstehen, die reich an Architektur, Musik, Sport, Kunst und exquisiter Gastronomie ist. Heutzutage ist New Orleans ein wichtiges Touristenziel , das sich im Laufe der Jahre immer weiter konsolidiert.

Das Herz der Stadt liegt im French Quarter , voller Musik, Gastronomie und einem ganz besonderen Dialekt, zusammen mit endlosen Partys, die ein Vorher und Nachher im Leben der Touristen markieren. In den Straßen von New Orleans gibt es ein großes kulturelles und mehrsprachiges Erbe, das es jedem ermöglicht, sich mit dem Raum zu identifizieren und neue Leidenschaften zu finden, die ihn aus der Routine seiner Tage herausholen.

New Orleans bei Nacht
New Orleans bei Nacht

Das Nachtleben in New Orleans geht weit über Biertrinken und ein paar Lacher hinaus. Es gibt eine große Auswahl an Nachtleben und jede einzelne wird Ihnen ein unvergessliches Erlebnis voller Adrenalin bescheren.

Diese Stadt mit französischen Wurzeln ist perfekt, um die besten Unterhaltungsshows , insbesondere Musicals, nationale Künstlertourneen und Comedy-Kongresse neben innovativen und klassischen Theaterwerken. Nachts erwacht die Stadt zum Leben und bringt ein neonartiges Leuchten mit sich, das für die Bourbon Street . Die meisten Bars und Nachtclubs in New Orleans sind bis nach 2 Uhr morgens geöffnet und es gibt immer etwas Leckeres zu genießen.

Nachtleben Nachtclubs in New Orleans
Nachtclubs in New Orleans

Mardi Gras: Epizentrum von New Orleans

Wenn Sie sich entscheiden, die Stadt zu besuchen, empfehlen wir Ihnen, dies während der wichtigsten Veranstaltungen zu tun. Carnival oder Mardi Gras sind die wichtigsten Feiertage in New Orleans , die Menschen aus der ganzen Welt anziehen, um sich der Schönheit und dem Exzess des Nachtlebens von New Orleans hinzugeben.

Wie wir bereits erwähnt haben, ist die Stadt mit europäischen Wurzeln voll von vielen Veranstaltungen, die Sie ins Staunen versetzen werden. Einige sind am besten aus TV-Specials bekannt, während andere Orte versteckte Juwelen sind.

Jeder möchte in New Orleans sein, wenn der Faschingsdienstag anbricht , ein Festival voller farbenfroher Paraden, ausschweifender Partys und jeder Menge köstlicher Speisen und Getränke. Wenn Sie zu dieser Veranstaltung gehen, sollten Sie Gold, Grün und Lila tragen, da dies die repräsentativen Farben der Feier sind.

Mardi Gras steht zusammen mit seinen Farben für Macht, Gerechtigkeit und Glauben und gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Spaß zu haben und an den besten Partys in New Orleans teilzunehmen . Wenn Sie dieses Fest zu 100% genießen wollen, dann sollten Sie den „Königskuchen“ in den offiziellen Faschingsfarben geschmückt ist.

TIPP: Tragen Sie bequeme Schuhe, da Sie viel laufen werden.

Nachtleben Karneval in New Orleans
Mardi Gras ist eines der wichtigsten Ereignisse in New Orleans

Wo kann man in New Orleans nachts ausgehen?

Bourbon Street
Die Bourbon Street ist New Orleans' bestes Partyviertel und Epizentrum des Nachtlebens mit der höchsten Dichte an Nachtclubs und Bars.

Die Bourbon Street hat eine über 100-jährige Geschichte, in der Sie die perfekte Mischung aus Spaß, Kultur und neuen Erfahrungen finden können. Dieser Ort ist ziemlich bekannt dafür, wie unglaublich (und berüchtigt) er sein kann, basierend auf den Geschichten, die über den Ort erzählt wurden. Bourbon erlangte große Berühmtheit dank Geschichten über Ausschweifungen, die sich auf der ganzen Welt verbreiten werden. Es war weit verbreitet zu hören, dass es in den 1920er Jahren viele Drogen, Prostitution, starkes Trinken und Feiern gab. Obwohl dieser Weg bereits den legalen Weg beschritten hat, gibt es immer noch viele Partys voller Abenteuer, Luxus und Exzesse. Hier finden jedes Jahr viele Junggesellenabschiede statt.

Ohne Zweifel der beste Ort, um abends in New Orleans auszugehen und wo sich der größte Teil des Nachtlebens der Stadt konzentriert.

Nachtleben New Orleans Bourbon Street
Nachtleben New Orleans: Bourbon Street

Frenchmen Street
Die Frenchmen Street ist eine etwas ruhigere Gegend als Bourbon und nur 3 Blocks lang. Trotzdem gilt sie aufgrund ihrer hohen nächtlichen Aktivität immer noch als ziemlich wilde Straße.

Die Frenchmen Street bietet Ihnen ein Nachtleben voller Bars mit Live-Jazzmusik , 24-Stunden-Cafés, Bekleidungsgeschäften, Boutiquen und sogar Restaurants, die lokale und internationale Gerichte servieren. Die Frenchmen Street ist nur 10 Minuten von der Bourbon Street entfernt, was es einfach macht, dorthin zu gelangen. Viele Nachtausflüge schließen es in ihre Reiserouten ein.

Außerdem war die Frenchmen Street Schauplatz der größten und schönsten Feierlichkeiten während des Gewinns des Saints' Super Bowl im Jahr 2010. The Spotted Cat und Dat Dog sind einige der berühmtesten Orte und Balkone in dieser Straße.

Nachtleben New Orleans Frenchmen Street
Nachtleben New Orleans: Frenchmen Street

Franklin Avenue
Auf der anderen Seite der Esplanade liegt das Viertel Marigny . Viele Besucher kommen aufgrund der wirtschaftlichen Renaissance seit mehr als einem Jahrzehnt hierher. Anfangs war es aufgrund von Diebstählen und ständiger Unsicherheit eine rote Zone, aber nach dem Hurrikan Katrina begann Marigny zu florieren, als sich mehrere Unternehmen, prominente Galerien und Künstlergemeinschaften in diesem Viertel niederließen.

Die Franklin Avenue ist dafür bekannt, viele Künstler in nahe gelegenen Straßen wie Dauphine, Franklin und Chartres Street zusammenzubringen. Aus diesem Grund ist die Anzahl der Bars in der Gegend im Vergleich zum Rest der Stadt etwas geringer. Das bekannteste ist Mimi's, gefolgt von The Franklin, Lost Love und Big Daddy's.

Freret
Es gab eine Zeit, in der die Bars in dieser Straße so viel Spaß machten, dass viele Touristen und Einheimische von New Orleans es nicht wagten, ihre Partys dort fortzusetzen. Es waren wilde Orte voller Exzess und Spaß. Dann, im Jahr 2009, eröffnete ein lokaler Unternehmer Cure, eine gehobene Bar, die die Craft-Cocktail-Bewegung ins French Quarter brachte.

Nachtleben New Orleans Freret Street
Nachtleben New Orleans: Freret Street

Canal Street
Dieser Platz war früher die New Orleans-Version der 5th Avenue, ist aber jetzt zum Broadway geworden. Es hat viele Attraktionen für Touristen zusammen mit vielen Fast-Food-Läden und Straßenkünstlern. Wenn Sie nach Souvenirs für Ihre Freunde und Verwandten suchen, finden Sie in der Canal Street die originellsten und auch traditionellsten in ganz New Orleans.

Es ist auch ein guter Ort, um ein Hotel zum Übernachten auszuwählen. Die meisten renommierten Hotelketten befinden sich in dieser Straße, zum Beispiel das JW Marriott Hotel und das Sheraton. Die Canal Street ist keine Straße, um einen ganzen Tag zu verbringen, aber es lohnt sich, sie in Ihre Reiseroute aufzunehmen.

Nachtleben New Orleans Canal Street
Nachtleben New Orleans: Canal Street

Clubs und Discos in New Orleans

Nachtleben in New Orleans ist nicht komplett, ohne in eine Disco oder Bar zu gehen, um zu tanzen! Das French Quarter ist bekannt für seine guten Partys und eines der ersten mentalen Bilder, die einem beim Hören von „New Orleans“ ist schwüles und lustiges Tanzen mit guten Cocktails und Gelächter um Sie herum.

besten Nachtclubs und Diskotheken in New Orleans nicht verpassen .

The Metropolitan (310 Andrew Higgins Blvd, New Orleans)fb_icon_tiny
Wenn Sie auf der Suche nach einem klassischen Ort zum Tanzen sind, besuchen Sie den Metropolitan Club, einen der berühmtesten Nachtclubs in New Orleans , wo Sie zur Musik von DJs und mit unglaublicher Musik tanzen können Beleuchtung und die modernsten Songs und Künstler. Rauchmaschinen schaffen eine Umgebung voller Exzess, Geheimnis und viel Luxus, damit die Party nicht aufhört.

Die Musik ist modern und reicht von den Top 40 bis hin zu Hip Hop, Rock, Pop, House, Techno und anderen angesagten Songs. Es gibt überall Flachbildfernseher, Tänzer zur Unterhaltung und es gibt immer viele Leute, die sich amüsieren.

Der Metropolitan Club stellt Ihnen 11 Barstationen zur Verfügung, an denen sich seine Kunden glücklich amüsieren können. Wenn Sie auf der Durchreise sind, um Ihren Geburtstag oder einen besonderen Anlass zu feiern, können Sie den gesamten Veranstaltungsort oder nur einen Bereich für sich und Ihre große Party mieten. Ein Muss für das Nachtleben in New Orleans!

Nachtleben New Orleans Der Metropolitan Nightclub
Nachtleben New Orleans: Der Metropolitan Nightclub

One Eyed Jacks (1104 Decatur Street, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet Montag und Dienstag 17:00 bis 01:00 Uhr, Donnerstag 15:00 bis 02:00 Uhr, Freitag und Samstag 11:00 bis 03:00 Uhr.
Wenn es um lokale Künstler geht, ist One Eyed Jacks der beliebteste Ort in New Orleans. Viele tourende Künstler aus der Region treten hier regelmäßig auf und Sie können eine große Auswahl an Unterhaltung finden, die von Burlesque-Shows bis hin zu Tanzabenden und der berühmten „Fast Time 80's Dance Night“ am Donnerstag reicht. Vor ein paar Jahren wurde Stand Up Comedy populär, also können Sie sie auch in diesem Club sehen.

Die Einrichtungen des Clubs sind ziemlich originell. Im Inneren befinden sich 3 verschiedene Räume mit jeweils 2 ganzen Etagen voller Bars. Woher? Nun, das gibt dem Club den Vorteil, zwei separate Veranstaltungen gleichzeitig durchzuführen oder zumindest zwei verschiedene Bereiche für dieselbe Veranstaltung zu schaffen. Die Wände des Veranstaltungsortes sind samtig und es gibt eine ziemlich schicke und retro Bordell-Atmosphäre, um eine Vintage-Atmosphäre darzustellen. Ohne Zweifel einer der authentischsten Nachtclubs in New Orleans.

Nachtleben New Orleans One Eyed Jacks
Nachtleben New Orleans: One Eyed Jacks

Bourbon Pub Parade (801 Bourbon St, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet Mittwoch 14:00–3:00 Uhr, Donnerstag 12:00–3:00 Uhr, Freitag und Samstag 12:00–5:00 Uhr, Sonntag 12:00–3:00 Uhr.
Die Bourbon Pub Parade New Orleans ist der perfekte Ort für die LGBTIQ+-Community, aber auch ein Ort, der alle zum Spaß haben einlädt. Es öffnete seine Pforten im Jahr 1974 und ist zum Epizentrum einer vielfältigen Gemeinschaft geworden, die endlich einen Ort gefunden hat, an dem sie sie selbst sein können, ohne von außen beurteilt zu werden.

Bourbon Pub Parade liegt im Herzen des French Quarter und ist sehr leicht zu finden. das Nachtleben von New Orleans eintauchen möchte . Sonntag ist die beste Nacht, um diesen Ort zu besuchen, da es Sonntage zum Mitsingen gibt, an denen Sie Ihre innere Königin hervorbringen können, um die Nacht durchzutanzen und zu singen.

Alle Kunden sind willkommen, sobald die Kneipe ihre Türen öffnet. Die Mitarbeiter vor Ort sind bekannt für ihre Freundlichkeit und dafür, dass sie alles tun, um Ihnen die ganze Nacht über die beste Aufmerksamkeit zu schenken. Kommen Sie hierher, um die besten funky Partys in New Orleans .

Nachtleben New Orleans Bourbon Pub Parade
Nachtleben New Orleans: Bourbon-Pub-Parade

Cat's Meow (701 Bourbon St, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet Sonntag, Mittwoch und Donnerstag 4-1 Uhr, Freitag und Samstag 16-15 Uhr.
Das historische Herz des French Quarter wird von diesem Club besetzt. Das Gebäude verfügt über 2 Balkone mit Blick auf die Bourbon Street sowie einen sehr komfortablen Innenhof. Es ist der bevorzugte Ort für Junggesellinnenabschiede von Bräuten , genauso wie es Büros gibt, die es als bevorzugten Ort für ihre festlichen Zusammenkünfte haben.

Es gibt ein Bühnenbild für Ihr Gesangsdebüt an Karaoke-Nächten und es gibt auch einen 3×1 Happy Hour-Service jeden Tag von der Eröffnung bis 20 Uhr. Wir empfehlen die dreifachen Cocktails und das superkalte Flaschenbier.

Nachtleben New Orleans Cat's Meow
Nachtleben New Orleans: Cat's Meow

Ohm Lounge (601 Tchoupitoulas St, New Orleans)fb_icon_tiny
Freitags und samstags von 22:00 bis 01:00 Uhr geöffnet.
Die Atmosphäre hier ist farbenfroh und appetitlich, was sie in Sachen Ästhetik unübertroffen macht.
Ohm ist ein kleiner Club und Bar in New Orleans, in dem große Partys mit asiatischem Thema stattfinden, sodass Sie Gerichte und Getränke mit japanischen und chinesischen Einflüssen finden. Es ist mit Vasen aus Japan und Singapur dekoriert, die mehr als 350 Jahre alt sind, und gewebtes Holz und Bambus sind immer vorhanden. Denken Sie daran, eine Margarita zu bestellen!

Nachtleben New Orleans Ohm Lounge
Nachtleben New Orleans: Ohm Lounge

Vaso New Orleans (500 Frenchmen St, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet Montag und Dienstag 17:00 bis 01:00 Uhr, Donnerstag 15:00 bis 02:00 Uhr, Freitag und Samstag 11:00 bis 03:00 Uhr.
Der perfekte Ort, um gute Live-Musik in New Orleans . Diese Lounge ist gefüllt mit Bands, DJs, leckerem Essen und Live-Jazz- und Blues-Auftritten mit großartigen lokalen Künstlern. Die Atmosphäre ist farbenfroh und die Cocktails sind sehr zu empfehlen.

Nachtleben New Orleans Vase
Nachtleben New Orleans: Vase

Club Caribbean (2441 Bayou Rd, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet von Donnerstag bis Samstag von 18:00 bis 02:00 Uhr.
In diesem Nachtclub in New Orleans finden Sie gute Reggae-Musik.
Wenn Sie Themenclubs mögen, sind Sie hier genau richtig. Der Club Caribbean ermöglicht es Ihnen, die gute Musik und Kunst dieses Teils Amerikas zu genießen, und bietet Ihnen eine gute Balance zwischen Wirtschaftlichkeit und Unterhaltung. Sie geben Ihnen auch kostenlose Nächte. Es ist ein sehr eleganter Club, der sich auf karibische Musik konzentriert.

Nachtleben New Orleans Club Karibik
Nachtleben New Orleans: Club Karibik

The Maison (508 Frenchmen St, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet von Sonntag bis Donnerstag von 17:00 bis 02:00 Uhr, Freitag und Samstag von 16:00 bis 04:00 Uhr.
The Maison befindet sich in der historischen Frenchmen Street und ist ein Club, der für seine großartige Musik, die beste Tanzfläche und Live-Musik auf der Straße bekannt ist.
Wenn Sie sich während einer Party gerne bewegen, finden Sie hier immer eine gute Atmosphäre und Menschen, die genau wie Sie gerne tanzen. Der Club öffnet um 16 Uhr und es gibt immer eine eingeladene Band und neue Cocktails.

Nachtleben New Orleans Das Maison
Nachtleben New Orleans: Das Maison

Republic NOLA (828 S Peters St, New Orleans)fb_icon_tiny
Immer geöffnet.
Dieser Raum war früher ein Lagerhaus im Jahr 1852, bis er in einen der coolsten und unterhaltsamsten Nachtclubs von New Orleans . Es ist in 3 Bereiche unterteilt: den Main Dance Club im Erdgeschoss, das Zwischengeschoss und den Green Room, der sich im dritten Stock befindet und für private Veranstaltungen vorgesehen ist. Jede Etage hat eine eigene Bar und wird bis spät in die Nacht von jungen Touristen frequentiert.

Nachtleben New Orleans Republik NOLA
Nachtleben New Orleans: Republik NOLA

Blue Nile (532 Frenchmen St, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet von Mittwoch bis Sonntag von 19:00 bis 02:00 Uhr.
Der Hauptsitz dieses Clubs ist ein altes Gebäude, das intern renoviert wurde, um die besten musikalischen Darbietungen zu beherbergen. Der Nachtclub hat eine Bar mit einer sanften und angenehmen Atmosphäre. Dies ist ein beliebter Ort für junge Erwachsene und einer der besten Orte, um das Nachtleben von New Orleans zu genießen.

Musikstile hier sind Blues, Funk, Blechbläser und Wochenend-Late-Night-Trendmusik.

Nachtleben New Orleans Blauer Nil
Nachtleben New Orleans: Blauer Nil

Tipitina's (501 Napoleon Ave, New Orleans)fb_icon_tiny
Dieser Nachtclub in New Orleans ist in einem rustikalen Lagerhaus gebaut und hat eine niedliche Hintergrundgeschichte. 1977 beschloss eine Gruppe von Fans, einen Ort zu finden, an dem Professor Longhair in seinen letzten Jahren auftreten konnte. Der Name „Tipitina“ ehrt eine seiner rätselhaftesten Aufnahmen. Der Club hat eine Kapazität von 1.000 und verfügt über lokale Musiker, die später berühmt wurden.

Nachtleben New Orleans Tipitinas
Nachtleben New Orleans: Tipitinas

Maple Leaf Bar (8316 Oak St, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet Montag 5–1 Uhr, Dienstag–Donnerstag 17–12 Uhr, Freitag und Samstag 5–2 Uhr, Sonntag 17–12 Uhr.
Uptown-Musik trifft sich in New Orleans dank diesem Club, der nur lokalen Musikern erlaubt, aufzutreten, was sich in guten, frischen Funk- und Jazz-Shows niederschlägt. Es gibt 7 Tage die Woche Karaoke und es ist ein informeller Club, ideal für einen entspannten Abend.

Nachtleben New Orleans Maple Leaf Bar
Nachtleben New Orleans: Maple Leaf Bar

The Spotted Cat Music Club (623 Frenchmen St, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet von Donnerstag bis Montag von 18:00 bis 02:00 Uhr.
der berühmtesten Jazzclubs in New Orleans und bietet eine entspannte Atmosphäre, in der Sie sich auch zurücklehnen und auf einem bequemen Sofa einen Cocktail schlürfen können. Klassisches NOLA-Nachtleben finden Sie hier; Jazz, Swing und sogar Bluesmusik. Es ist perfekt, um sich mit Freunden zu treffen und einen Cocktail zu genießen.

Nachtleben New Orleans The Spotted Cat Music Club
Nachtleben New Orleans: The Spotted Cat Music Club

Snug Harbor Jazz Bistro (626 Frenchmen St, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet von Donnerstag bis Samstag von 18 bis 12 Uhr.
Ein großartiger Ort, um Live-Jazz in New Orleans zu hören. Die ersten Familien des Jazz treten hier auf und haben immer ein erwachsenes Publikum. Es ist nicht für diejenigen geeignet, die eine laute Nacht suchen, da es als Club für Erwachsene gedacht ist, die ruhige Musik und einige klassische NOLA-Musikstile mögen. Seine Hauptattraktion ist, dass es viele Sitzgelegenheiten hat und Sie ein komplettes Steak-Dinner und All-Inclusive genießen können.

Nachtleben New Orleans Snug Harbor Jazz Bistro
Nachtleben New Orleans: Snug Harbor Jazz Bistro

DBA New Orleans (626 Frenchmen St, New Orleans)fb_icon_tiny
Täglich von 16:00 bis 15:00 Uhr geöffnet.
An Nachtleben mangelt es im Viertel Marigny nicht. In dieser Bar bietet sich eine Mischung aus Modern und Vintage, was sie zu einem erlesenen Club für die gehobene Mittelklasse von New Orleans macht. Hier finden Sie eine große Auswahl an Live-Musik und sie sind alle lokal, obwohl es besondere Ausnahmen gibt. Auf der Speisekarte stehen jeden Tag erstklassige Abendessen.

Nachtleben New Orleans DBA
Nachtleben New Orleans: DBA

Preservation Hall (726 St. Peter, New Orleans)fb_icon_tiny
Preservation Hall ist ein historischer Jazzclub in New Orleans, der ganz in der Nähe der Bourbon Street . Der Eintritt kostet 20 $ und gilt nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“. Die Sitzplätze sind begrenzt, da es sich um einen exklusiven Club handelt und von Ihnen erwartet wird, dass Sie die ganze Nacht im Stehen tanzen. Es herrscht eine großartige Jazz-basierte Old-School-Atmosphäre.

Nachtleben New Orleans Preservation Hall
Nachtleben New Orleans: Preservation Hall

House of Blues New Orleans (626 Frenchmen St, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet freitags und samstags von 17 bis 21 Uhr.
Dieser legendäre Blues - Veranstaltungsort ist ein Juwel des Nachtlebens von New Orleans . Es hat einen VIP-Raum, genannt Foundation Room, und jede Menge gute Partystimmung. Die Musikbühne ist spektakulär und die Wände werden von schöner Volkskunst begleitet.

Nachtleben New Orleans House of Blues
Nachtleben New Orleans: House of Blues

The Howlin Wolf (907 S Peters St, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet von Montag bis Mittwoch 11 bis 12 Uhr, Donnerstag bis Samstag 11 bis 3 Uhr.
Wenn Ihnen die Frenchmen Street nicht ausreicht, besuchen Sie Howling Wolf. Die Fahrt dauert ungefähr 15 Minuten und lohnt sich auf jeden Fall, besonders an einem Sonntagabend, wenn die Hot 8 Brass Bands in der Konzerthalle neben der Bar ihre Residenz haben. Eine Explosion authentischer und super sexy Energie.

Nachtleben New Orleans The Howlin Wolf
Nachtleben New Orleans: The Howlin Wolf

Die Bars und Pubs von New Orleans

Saturn Bar (3067 St Claude Ave, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet Sonntag-Donnerstag 16-12 Uhr, Freitag-Samstag 4-1 Uhr.
Die Saturn Bar, eine der beliebtesten Bars in New Orleans Es ist ein Wahrzeichen der St. Claude Avenue und seit über 40 Jahren im Besitz derselben Familie. Ihre Cocktails sind günstig und hier finden Sie die kältesten Biere der Stadt. Monatlich gibt es „Mod Night“ mit einem DJ, der bis zum Morgengrauen Musik spielt.

Nachtleben New Orleans Saturn Bar
Nachtleben New Orleans: Saturn Bar

30°/-90° NOLA (520 Frenchmen St, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet von Sonntag bis Donnerstag 17:00 bis 02:00 Uhr, Freitag und Samstag 16:00 bis 04:00 Uhr.
Diese Bar verdankt ihren Namen den geografischen Koordinaten der Stadt: 30° nördlicher Breite und 90° östlicher Länge. Hier können Sie bis spät spielen und gute traditionelle lokale Gerichte und Austern essen. Jeden Montag gibt es die Jam Night , eine Live-Show, bei der die Hausband abwechselnd von anderen Musikern begleitet wird.

Was für Konservatoriumsstudenten anderswo auf der Welt normalerweise eine Stilübung ist, tritt hier mit den besten Künstlern aus dem Süden der Vereinigten Staaten und mehreren Mitgliedern weltberühmter Bands auf. Es reicht von traditionellem Jazz bis hin zu Medley-Hits des Augenblicks, mit Routen durch Soul, Funk und Hip Hop. Alles mit der Natürlichkeit eines Menschen, der mit einem Instrument in der Hand praktisch geboren wurde.

Nachtleben New Orleans 3090 NOLA
Nachtleben New Orleans: 30/90 NOLA

Bacchanal Wine (600 Poland Ave, New Orleans)fb_icon_tiny
Geöffnet von Mittwoch bis Montag 12-23 Uhr.
Marigny beherbergt auch das beste Wein- und Käsegeschäft der Stadt. Hier können Sie kleine Gerichte mit internationalen Verkostungen genießen und Live-Musik in einer wunderschönen Gartenumgebung lauschen, die ziemlich luxuriös ist, aber dennoch das Gefühl von New Orleans vermittelt. Starke Getränke und erstaunliche Weinflaschen sind erhältlich. Das Bacchanal gehört zu den besten Weinbars in New Orleans und ist einer der exquisitesten Orte im French Quarter, daher empfehlen wir es für alle Abende, die Sie am Nachmittag verbringen. Der Sonntag ist einer der beliebtesten Tage im Ort.

Nachtleben New Orleans Bacchanal Wein
Nachtleben New Orleans: Bacchanaler Wein

Monteleone Hotel Carousel Bar (214 Royal St, New Orleans)fb_icon_tiny
Im Inneren des Monteleone Hotels gibt es eine Carousel Bar, die jeden, der dorthin geht, zum Verlieben bringt. Die Bar dreht sich wie ein Karussell und daher kommt ihr Name. Die Atmosphäre ist sehr romantisch und es gibt sogar einen Live-Pianisten, der die ganze Nacht spielt.

Nachtleben New Orleans Monteleone Hotel Carousel Bar
Nachtleben New Orleans: Monteleone Hotel Carousel Bar

Karte von Diskotheken, Pubs und Bars in New Orleans